Neuigkeiten

Aktuelle Themen und Informationen

Praxisforum - Roboter als leistbare Helfer für Handwerk und Industrie

17 Apr 2019
News
Beim Praxisforum am 9. Mai in Steyr zeigen Experten und Praktiker, was heute geht und wohin die Reise geht... 

Neue Entwicklungen führen dazu, dass Roboter immer kleiner, günstiger und leichter zu bedienen werden. Völlig neue Einsatzbereiche erschließen sich beim Fertigen von Bauteilen. 

Beim Praxisforum „ROBOTER ALS LEISTBARE HELFER FÜR HANDWERK UND INDUSTRIE“ treffen sich Entscheidungsträger und Fachleute aus folgenden Bereichen:
>>  Anwender von leistbaren Robotern (metall-, holz-, kunst-   stoff-, baustoffverarbeitende Betriebe)
>>  Anbieter und Entwickler von Automatisierungslösungen
>>  Technologie- und Komponentenlieferanten
>>  Innovationsinteressierte anderer Branchen
>>  Forschung und Wissenschaft


TIM Praxisforum

09. Mai 2019 von 13.30 - 17.30 Uhr
FHOP-Campus Steyr, Wehrgrabengasse 1-3, 4400 Steyr

Nähere Informationen zum Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter folgendem link.



Tipp:

Exklusiv und ohne Mehrkosten können die Teilnehmer des Praxisforum zusätzlich den Vormittagsblock des Austrian Rototics Workshop oder OAGM Workshop buchen. Ab 9 Uhr refereiren international bekannte Experten Jiri Matas (Center for Machine Perception, TU-Prague) und Manfred Tscheligi, AIT. 
Sie möchten auch am 10. Mai am Austrian Robotics Workshop und OAGM Workshop teilnehmne? Ihr Ticket für Freitag, 10. Mai 2019, erhalten Sie mit einem E-Mail an Verena Musikar: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mehr Infos unter www.rotobicsworkshop.at

 

© Profactor GmbH

KONTAKT

Zukunftsakademie Mostviertel GmbH

Franz-Kollmann-Straße 4

3300 Amstetten

+43 664 241 08 49

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie am neuesten Stand.

NEUIGKEITEN

Um die Webseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.