EINZELSEMINARE

kurz und bündig

Digitalisierung und Industrie 4.0 - Einführung zum Thema

Nummer:
M0.0
Dauer:
1 Tage | im Unternehmen
Termin:
nach individueller Vereinbarung mit den Unternehmen
Referent:
Dr. Thomas Moser

Inhalte:

  • Die Stufen der industriellen Entwicklung            
  • Industrie 4.0 – Hype oder Hoffnungsträger?                                    
  • Industrie 4.0 zum (Be)greifen – Use Cases
  • Elemente von Industrie 4.0 – Bausteine der Smart Factory       
  • Vernetze Produktion und Personaleinsatz 4.0

Lernziele:

Das Seminar will den MitarbeiterInnen eines Unternehmens ein grundlegendes aber umfassendes Verständnis zu „Industrie 4.0  - Digitalisierung und Informatisierung der industriellen Produktion“ geben. Neben einem Überblick über Begrifflichkeit und Bedeutung sollen wesentliche Technologiefelder von Industrie 4.0 vorgestellt und die Wirkungsweise der Technologien auf unternehmerische Prozesse (Entwicklung, Einkauf, Produktion, Logistik, Vertrieb, interne Organisation etc.) sichtbar gemacht werden. Das Aufzeigen branchenspezifischer Wirkungen und die Vorstellung von Best Practice Beispielen, wie Unternehmen das Thema Industrie 4.0 aufgreifen, runden das Thema ab.

Seminarzeiten:

09.00 - 17.00 Uhr

Preis:

lt. Angebot

KONTAKT

Zukunftsakademie Mostviertel

Franz-Kollmann-Straße 4

3300 Amstetten

+43 7472 / 65 510 - 3120

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie am neuesten Stand.

NEUIGKEITEN