EINZELSEMINARE

kurz und bündig

Operatives Sales Management

Nummer:
M17.3
Dauer:
2 Tage / FH Wieselburg
Termin:
10. - 11.11.2017
Referent:
Dr. Karl Pinczolits

Inhalte:

  • Implementierung von Vertriebscontrolling unabhängig von Größe und Art der Verkaufsorganisation
  • Aufbau eines Marktdrucks bei den Zielgruppen durch potentialorientierte, aktivitätsorientierte und chancenorientierte Vertriebssteuerung
  • Retrograde Zielvisualisierung und Fixsternziele für die Verkaufsmannschaft
  • Kalkulation der Produkt-Markt-Matrix, des Forecasts (strategischen Lücke) als auch der Produktivitätsarena mit der Leistungslücke
  • Alters- und Lebensstrukturanalysen für technische Produkte und Dienstleistungen, sowie Bewertung der jeweiligen Kunden
  • Bearbeiten und Erstellen von Ausschreibungen (Storyboarding) als auch Angebotslegung
  • Pricingbeispiele durch Darstellen der Wirkung von verschiedenen Preisstrategien
  • Werkzeuge des Global Account Managements

Lernziele:

Ziel ist es Werkzeuge und Methoden im operativen Vertriebsmanagement zu vermitteln. Die sollen detaillierte Kenntnisse über die Methoden, Techniken und Werkzeuge der aktivitäts- und potentialorientierten Vertriebs- und Verkaufssteuerung erlernen und können diese in der Praxis entsprechend in der jeweiligen Vertriebsorganisation einsetzen

Seminarzeiten:

Freitag 13:00 - 21:00 Uhr
Samstag 09:00 - 17:00 Uhr

Preis:

€ 560 zzgl. USt.

KONTAKT

Zukunftsakademie Mostviertel

Franz-Kollmann-Straße 4

3300 Amstetten

+43 7472 / 65 510 - 3120

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie am neuesten Stand.

NEUIGKEITEN