FoP-NET

Future of Production Network

Bionisches Design durch Optimierung und Geometrierückführung

Nummer:
O8
Dauer:
1 Tag
Termin:
27.04.2017
Ort:
RIZ Amstetten
Referent:
Lutz Dobrowohl | Altair Engineering GmbH
Seminarzeiten:
09.00 - 17.00 Uhr

 

Inhalte:

Einführung in die Bauteiloptimierung mittels INSPIRE und praktisches Re-Design eines Bauteils und Ausschöpfen des Leichtbaupotenzials der additiven Fertigung.
Der Anwender gibt INSPIRE den für das Design zur Verfügung stehenden Bauraum in Form einer CAD-Datei vor oder generiert die Geometrie mit den vorhandenen Tools. Anschließend werden die auf den Bauraum wirkenden Lasten, Lagerungen und Fertigungsrestriktionen definiert. Mit der in der Industrie führenden Optimierungstechnologie Altair OptiStruct im Hintergrund findet INSPIRE für die gegebenen Lastfälle die optimale Materialverteilung. INSPIRE verfügt über eine moderne, anwenderfreundliche, leicht zu erlernende Benutzeroberfläche, die es dem Anwender sehr leicht macht, die Lösung aufzusetzen und die Designvorschläge und Lastpfade zu visualisieren. Darüber hinaus können mit den integrierten und intuitiven Tools neue Geometrien erzeugt oder angepasst werden. Sketcher, Boolesche und Push/Pull Operationen sowie ein Assembly-Konfigurator sind vorhanden. 

Die folgenden Themen werden praxisbezogen besprochen und eingeübt:

  • Einführung in INSPIRE
  • Sketch-Tool (Bauraumerzeugung, Aufteilung Design/Nondesign Bereiche)
  • Material-, Lagerung- und Kraftdefinition
  • Fertigungsrestriktionen
  • Lösungssetups
  • Ergebnisinterpretation
  • Geometrierückführung


Lernziele:

Mit dem industriellen 3D-Druck, häufig auch als Additive Manufacturing (AM) bezeichnet, steht heute eine Technologie zur Verfügung, die die kostengünstige Fertigung von bionischen Strukturen und Performance optimierten Bauteilen zur Ausschöpfung vorhandener Leichtbaupotenziale ermöglicht. Jedoch fehlt es den Konstrukteuren häufig an ausreichendem Hintergrundwissen in den Bereichen (Topologie)Optimierung und Design für die additive Fertigung.
solidThinking INSPIRE stellt einen Durchbruch in der digitalen Produktentwicklung dar. INSPIRE ermöglicht es Konstrukteuren und Architekten schnell und einfach Design-Konzepte zu erzeugen. Die resultierenden Strukturen entsprechen bionischen Prinzipien, sie verdeutlichen Lastpfade und optimale Materialverteilungen.

Anmeldeschluss:

14 Tage vor Seminarbeginn

Hinweis:

Haben Sie einen Seminartermin versäumt oder ist das Seminar Ihrer Wahl bereits ausgebucht, so senden Sie uns eine kurze Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  Bei ausreichend Interesse und verfügbaren finanziellen Mitteln organisieren wir eine Seminarwiederholung und stimmen den Termin mit den Interessenten individuell ab. 

KONTAKT

Zukunftsakademie Mostviertel

Franz-Kollmann-Straße 4

3300 Amstetten

+43 7472 / 65 510 - 3120

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie am neuesten Stand.

NEUIGKEITEN

  • Wirkungswechsel 2018

  • karriere clubbing #17

  • Summercamp-4-kids