KMU meet Startups & Corporates: Brutkasten lädt zu vierteiliger Eventreihe

KMU-Roadshow: UnternehmerInnen gestalten Zukunft

Die brutkasten KMU-Roadshow 2020 geht als digitale Eventreihe in die zweite Runde. Unter dem Leitthema “KMU – unternehmerische Zukunft gestalten” werden bei 4 Events, 4 zukunftsreiche Themen besprochen:

  • Finanzierung & Investment | 17.11.2020 | 14:00 – 17:00
  • Cyber-Sicherheit & Digitales Prozessmanagement | 25.11.2020 | 14:00 – 17:00
  • Nachhaltig Wirtschaften | 13.01.2021 | 14:00 – 17:00
  • Internationalisierung | 19.01.2021 | 14:00 – 17:00

Neben Input von spannenden BranchenexpertInnen und Best-Practice Beispielen, wird vor allem diskutiert, ausgetauscht und gemeinsam überlegt, wie KMU und Startups am besten voneinander lernen können. Gemeinsam mit dem Digital Makers Hub sind wir auch dieses Jahr wieder als Netzwerkpartner mit dabei.

Die Innovationsplattform der brutkasten baut auf den Erfolg der KMU-Roadshow 2019 auf und vertieft das Thema der Startup-KMU-Kollaboration, denn Österreichs “Hidden Champions” und Start-ups können sich gegenseitig helfen, die Herausforderungen von Digitalisierung und Innovation zu meistern.

Was ist der Nutzen?

Die Eventreihe soll vor allem mittelständischen Unternehmen die Chance bieten, neue Technologien kennenzulernen, um ihre bisherigen Geschäftsfelder zu erweitern.  Startups wiederum erschließen für ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen neue Vertriebskanäle. Und das wichtigste: Matchmaking hosted by aws connect!

Hier geht’s zur Anmeldung: https://kmu-gestalten.at/

Die Eventreihe wird gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice (aws), Cisco Austria, Notar.at, Wiener Städtische Versicherung, accent, tecnet equity und weiteren Netzwerkpartnern umgesetzt.