Produktionsmanagement

Modul | Produktionsmanagement

Die Inhalte dieses Moduls konzentrieren sich neben der Planung und Steuerung der Produktion auf das Thema Performance Management und daraus abgeleitete Optimierungspotentiale. Innovative Fertigungstechniken, Lean Production Management und Produktionslogistik sind ebenso Bestandteil des Lehrplanes wie Statistik als notwendiges Instrument für die Organisation, Planung und Entscheidungsfindung. Die Teilnehmerinnen werden in die Lage versetzt, die Leistungsfähigkeit der Produktion zu ermitteln, zu bewerten und Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten.

Module

M9.1 - Produktionsmanagement

M9.2 - Innovative Technologien der digitalen Transformation

M9.3 - Lean Management

M9.4 - Produktionsplanung & Produktionslogistik

M9.5 - Angewandte Statistik im Qualitätsmanagement

M9.6 - Digitale Wertschöpfungsketten

Modulinformation

Modulleitung: DI(FH) Sandra Wildeis, MTD

Nächster Starttermin: 11. September 2020

Anmeldefrist: 10 Werktage vor Starttermin

Umfang: 20 Präsenztage

Abschluss: Teilnahmezertifikat

Kombinationsmöglichkeiten

Die Inhalte dieses Einzelmoduls sind auch Bestandteil in folgenden Lehrgängen:

Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

 

Rechnungsadresse

(falls abweichend zur Wohnadresse)