Sales Management 2

Modul | Sales Management 2

Der professionelle Umgang mit Reklamationen und Beschwerden wird in diesem Modul ebenso erlernt wie die Anwendung von Planungs- und Steuerungsmethoden im Vertrieb und Verkauf. Die Teilnehmer werden im Umgang mit projekt- und prozessorientierten Planungs- und Steuerungswerkzeugen geschult und bauen ihre individuelle soziale Verkaufskompetenz auf. Das Führen von Preisverhandlungen und das Verhandeln mit TOP-Entscheidern sind zusätzlich wichtige Lehrinhalte.

Module

M16.1 - Reklamations- und Beschwerdekultur

M16.2 - Verkaufsplanung/Zeitmanagement/Selbststeuerung

M16.3 - Beratungsverkauf und Expertenverkauf

M16.4 - Erfolgreich Preisverhandlungen führen

M16.5 - Verkaufsgespräch im Sales Labor

M16.6 - Verkaufen an eine Gruppe von Top Führungskräften

Modulinformation

Modulleitung: Prof.(FH) Dr. Karl Pinczolits

Nächster Starttermin: 19. Februar 2021

Anmeldefrist: 10 Werktage vor Starttermin

Umfang: 12 Präsenztage

Abschluss: Teilnahmezertifikat

Kombinationsmöglichkeiten

Die Inhalte dieses Einzelmoduls sind auch Bestandteil in folgenden Lehrgängen:

Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

 

Rechnungsadresse

(falls abweichend zur Wohnadresse)