Strategien in Pflanzenschutz und Pflanzenernährung

M20.3 Strategien in Pflanzenschutz und Pflanzenernährung | 4 Tage

  • Nährstoffdynamik im Boden beschreiben und interpretieren können
  • Düngemaßnahmen auf Basis von Untersuchungsergebnissen und der Pflanzenentwicklung planen können
  • Nährstoffbilanzen interpretieren sowie ökologisch und ökonomisch bewerten können
  • Krankheits- und Schädlingsverlauf kennen sowie deren Schadpotenzial bewerten können
  • Ökologische und ökonomische Bewertung integrierter Pflanzenschutzsysteme durchführen können
  • Pflanzenschutzapplikationen auf Basis der rechtlichen Rahmenbedingungen planen
  • Resistenzmanagementsysteme anwenden können

Lerninhalte

  • Physikalische und chemische Bodeneigenschaften
  • Wirkung der Pflanzennährstoffe auf den Stoffwechsel der Pflanzen
  • Wirkung organischer und mineralischer Düngemittel
  • Pflanzenpathologie
  • Wirkstoffe und Wirkungsmechanismen von Pflanzenschutzmitteln - Rückstandsproblematik
  • Technologieeinsatz und Management im integrierten Pflanzenschutz
  • Resistenzmanagement und Prognosemodelle

Teilnahmegebühr

Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

 

Rechnungsadresse

(falls abweichend zur Wohnadresse)