Ein Jahr Digital Makers Hub!

Der von der Fachhochschule St. Pölten koordinierte Digital Makers Hub bietet eine Plattform für digitale Innovation, Kreativität und intensive Interaktion zwischen verschiedenen Pionier*innen und Treiber*innen des digitalen Wandels. Der Hub unterstützt vor allem Klein- und Mittelbetriebe mit innovativen Ansätzen.

Ein wesentliches Ziel ist die breite Etablierung digitaler Unternehmenskulturen, die von neuen Formen der Zusammenarbeit, intensiver Vernetzung, branchen- und disziplinenübergreifender Kommunikation, offenen Experimentierräumen und raschen Innovationszyklen geprägt ist.

Als einer der Konsortialpartner freut es uns sehr, auf ein gemeinsames erfolgreiches Jahr zurückblicken zu können:

Bereits im ersten Projektjahr war der Hub an rund 70 Veranstaltungen und Online-Formanten beteiligt und konnte Kontakte zu 1.800 Digital Makers knüpfen. Neue Formate wie die Inspiring Chats, das Virtual Future Tech Bootcamp oder diverse Morning Talks und Hub Sessions wurden entwickelt und der Austausch und die Zusammenarbeit zwischen Klein- und Mittelbetrieben, Leitbetrieben und etablierten Forschungseinrichtungen damit gefördert.

Der Digital Makers Hub wird vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort im Rahmen des Programms “Digital Innovation Hubs in Österreich” gefördert als derzeit einer von Bundesweit drei Digital Innovation Hubs.

Weitere Infos: https://www.digitalmakershub.at/