Forscherstunde Bionik

T4T I tools for talents Baustein I 5-7 Jahre 

Es gibt Menschen, die in die Natur gehen, sich Tiere und Pflanzen ansehen und sich überlegen, was wir davon in unserem Alltag nutzen können. Dieses vorgehen nennt man Bionik. Das Wort setzt sich zusammen aus BIO ('bios' ist das griechische Wort für "Leben") und TechNIK.

„Erlebe die faszinierende Welt der Bionik“, heißt es für Schulanfänger zwischen 5 und 7 Jahren. Ein*e T4T I tools for talents Botschafter*in kommt in den Kindergarten/die Schule und nimmt die Kinder mit auf eine spannende Reise. Mithilfe von altersgerechten Experimenten, erfahren die Kinder wie Bionik funktioniert und warum sie so wichtig ist. Aktives Ausprobieren und Spaß am Experimentieren stehen dabei im Vordergrund.

Was lernt Kind dabei?

Was macht Kind da?

Was hat die Klette mit dem Klettverschluss zu tun?

Was haben Papierhubschrauber und Libellen gemeinsam?

Was hat eine Pusteblume mit einem Fallschirm gemeinsam?

Was ist der Lotus Effekt und wie können wir ihn selbst erzeugen?

erforschen wie sich natürliche Phänomene im Alltag nutzen lassen 

basteln von einfachen "bionischen Gerätschaften"

Anmeldeschluss