EINZELMODULE

themenspezifisch und kompakt

Modul | Wirtschaftliche Kompetenz

Lernziel des Moduls ist es, Wissen zu wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und rechtlichen Grundlagen zu vermitteln, innerhalb derer Unternehmen tätig sind. Rechnungswesen und Controlling sind in diesem Zusammenhang entscheidende Aspekte, um den wirtschaftlichen Erfolg zu definieren und nach außen zu kommunizieren. Methodenkompetenz zur Entscheidungsfindung und der prak-tische Zugang durch Businessplanning und Simulation eines Unternehmens runden dieses Modul ab.

M6 – Wirtschaftliche Kompetenz

 
M6.1
  Gewinn und Verlustrechnung/Bilanz


M6.2
  Kostenrechnung und Kalkulation


M6.3
  Investitionsrechnung und Finanzierung


M6.4
  Controlling


M6.5
  Rechtsformen und Unternehmensrecht


M6.6
  Mikro-/Makroökonomie


M6.7
  Business-Planning


M6.8
  Unternehmensplanspiel (Simulation)
 

Modulinformation

  • Modulleitung: Ing. Mag.(FH) Erwin Graf
  • Nächster Starttermin: 19. Oktober 2018
  • Anmeldefrist: 10 Werktage vor Starttermin
  • Umfang: 16 Präsenztage
  • Abschluss: Teilnahmezertifikat

Kombinationsmöglichkeiten

Die Inhalte dieses Einzelmoduls sind auch Bestandteil in folgenden Lehrgängen:

KONTAKT

Zukunftsakademie Mostviertel GmbH

Franz-Kollmann-Straße 4

3300 Amstetten

+43 7472 / 65 510 - 3120

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie am neuesten Stand.

NEUIGKEITEN

Um die Webseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.